BREAKING NEWS | EvilClown's Roleplay Server is running!

HILFE FÜR DEN WEIHNACHTSMANN UND ERSTE INFOS FÜRS KOMMENDE JAHR

Wie schon das letzte Mal geht es darum, dem Weihnachtsmann unter die Arme zu greifen und eine bestimmte Anzahl an Aufträgen mit dem speziellen Weihnachts-Auflieger im ETS2 und/oder ATS zu erledigen, um die dazugehörigen Errungenschaften und Rewards zu bekommen. Auch dieses Mal gibt es ein Community-Ziel, welches nur durch das gemeinsame Erreichen eines Ziels erreicht wird.

Konkret bedeutet das:

  • Für das persönliche Ziel ist es notwendig, 12 Aufträge mit dem Weihnachts-Auflieger im ETS2/ATS zu absolvieren
  • Jedes Mal, wenn die Community aus einer Stadt heraus 1.000 dieser Aufträge absolviert hat, bekommt diese Stadt einen Stern
  • Auf diese Art und Weise sind maximal fünf Sterne pro Stadt zu erreichen (die aktuelle Übersicht gibt es auf der World of Trucks-Startseite)
  • Als Belohungen gibt es dabei folgende Elemente:

  • Persönliches Ziel: World of Trucks-Achievement
  • Persönliches Ziel: Eine Weihnachtssocke als Innenraum-Accessoire
  • Persönliches Ziel: Eine Weihnachtsgeschenk-Metallic-Lackierung
  • Community-Ziel: Alle 200 erreichten Sterne gibt es eine kleine Überraschung als Steam-Item
  • Community-Ziel: Bei 1.000 erreichten Sternen gibt es zwei zusätzliche Überraschungen
  • Wie immer, muss dabei das persönliche Ziel erreicht werden, um auch die Belohnungen des Community-Ziels zu bekommen. Das gesamte Event endet am 16. Januar 2020 um 0:59 deutscher Zeit.

    Kurz vor Weihnachten habe ich dabei noch eine kleine Ankündigung für Euch, nämlich die Antwort auf die Frage nach dem Ziel des nächsten DLCs. Ging es zuletzt mit Beyond the Baltic Sea und Road to the Black Sea primär um den Osten Europas, ist als erstes im Jahr 2020 wieder der Westen dran, konkret der Südwesten: Es geht nämlich auf die Iberische Halbinsel, also Spanien und Portugal. Mehr als diese Infos gibt es bisher noch nicht, Ihr könnt die Erweiterung bei Steam jetzt aber schon auf Eure Wunschliste setzen und im folgenden gibt es schon einen ersten kleinen – noch unfertigen – Vorgeschmack:

                  

     

               

     

     

     

     

     

     

     

                                        Als kleinen Wunsch zu Weihnachten habe ich hierzu eine Bitte: Bitte fragt in den Kommentaren nicht danach, wann die Erweiterung erscheinen wird. Danke, Euch ein frohes Fest und allseits gute Fahrt – ob virtuell oder auf der echten Straße! ????

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

    Quelle: Klick mich!

    logo